Prüfung der Zahlungsfähigkeit

Was bedeutet Prüfung der Zahlungsfähigkeit?

Prüfungen der Zahlungsfähigkeit stellen sicher, dass Sie die Kontrolle über Ihre Glücksspielaktivitäten behalten und nie mehr für das Spielen ausgeben, als Sie sich leisten können. Zu diesem Zweck kann Jackpot.com Sie um weitere Informationen bitten. Dies geschieht zum einen, um Ihre Einkommensquelle zu verifizieren. Zum anderen wollen wir so sicherstellen, dass Ihnen Ihre Ausgaben keine Sorgen bereiten, Sie stets gut informiert sind und sich Ihre Einzahlungen und anderen Zahlungsposten auch leisten können.

Wir bei Jackpot.com sind stolz darauf, fair, transparent und sozial verantwortlich zu handeln und möchten unsere Spieler vor einem unverantwortlichem Spielverhalten schützen. Wir ergreifen daher angemessene Maßnahmen, um Ihre Spielaktivitäten in einem vernünftigen finanziellen Rahmen zu halten. So bereiten Ihnen Ihre Glücksspielausgaben keine Kopfschmerzen und Ihre Spielerfahrung bei Jackpot.com findet in einer sicheren und fairen Umgebung statt. Unser Ziel ist es, dass Sie stets innerhalb Ihres verfügbaren Budgets spielen.


Warum muss Jackpot.com überprüfen, ob ich mir das Spielen leisten kann?

Von Zeit zu Zeit muss Jackpot.com Ihre finanziellen Möglichkeiten überprüfen, um die gesetzlichen Anforderungen der maltesischen Glücksspielbehörde (Malta Gambling Authority) zu erfüllen. Die MGA verlangt von allen Wett- und Glücksspielanbietern, dass sie weitere Informationen von ihren Kunden einholen, um deren Einkommensquelle und die zum Spielen und/oder Wetten verwendeten Mittel zu überprüfen. So soll sichergestellt werden, dass Sie über ausreichende Mittel für Ihre Glücksspielaktivitäten verfügen und Ihre Ausgaben/Einzahlungen innerhalb Ihres eigenen finanziellen Rahmens stattfinden. Hier finden Sie weiterführende Informationen zum Thema.


Wie nutzt Jackpot.com meine Informationen?

Alle von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen werden gemäß der Jackpot.com-Datenschutzrichtlinie streng vertraulich behandelt und ausschließlich zur Erfüllung der behördlichen Anforderungen und gesetzlichen Verpflichtungen verwendet.


Wann muss ich meine Zahlungsfähigkeit nachweisen?

Sie werden von Jackpot.com per E-Mail darüber informiert, wenn Sie Ihre Zahlungsfähigkeit nachweisen müssen. Um den Verifizierungsprozess so reibungslos wie möglich zu gestalten und den Vorgang an sich zu besprechen, kann unser Kundendienst Sie zu einem für Sie passenden Zeitpunkt über Ihre bevorzugte Kommunikationsmethode kontaktieren.


Was muss ich Jackpot.com zur Verfügung stellen, um meine Zahlungsfähigkeit zu bestätigen?

Wenn Jackpot.com Sie auffordert, Ihre Zahlungsfähigkeit zu verifizieren, stellen Sie bitte so viele Nachweise wie möglich bereit, um nachzuweisen, dass Sie über ausreichende Mittel für Ihre Glücksspielaktivitäten verfügen. Wir müssen sicherstellen, dass Sie sich Ihre Einzahlungen/Ausgaben leisten können und verstehen, wie Sie Ihr Spielerkonto finanzieren. Wenn Sie also aufgefordert werden, Ihre Zahlungsfähigkeit zu verifizieren, empfehlen wir Ihnen, so viele Nachweise wie möglich vorzulegen, um Ihre Einkommens- und/oder Vermögensquellen zu erklären.


Zur besseren Übersicht finden Sie in im Folgenden eine Liste der Dokumente, die Sie zum Nachweis Ihrer Zahlungsfähigkeit bereitstellen können:


Art des Zahlungsfähigkeitsnachweises Unterlagen zum Nachweis der Zahlungsfähigkeit
Angestellt – Gehalt Ihre Lohnabrechnungen der letzten 3 Monate
Ihr Kontoauszug, aus dem die Zahlung hervorgeht
Selbständig – Gehalt Ihre jährliche Steuererklärung
Teilhaber an Gesellschaft – Gehalt Ihre jährliche Steuererklärung und Belege für etwaige Dividendenzahlungen
Renteneinkommen Ihr Kontoauszug, aus dem die Zahlung hervorgeht und Kopien Ihrer Rentenversicherung(en)
Dividendenertrag Ihre letzten Unternehmensabschlüsse, aus denen Dividenden hervorgehen, sowie etwaige Bescheinigungen
Erbschaft Das Begünstigungsschreiben Ihres Anwalts
Ihr Kontoauszug, aus dem entsprechende Transaktionen hervorgehen
Gewinne (von Betreibern) Ihre Kontoübersicht anderer Betreiber, aus der Ihre gesamten lebenslangen Einzahlungen und Abhebungen hervorgehen
Ihr Kontoauszug, aus dem hervorgeht, dass die entsprechenden Zahlungen der anderen Betreiber bei Ihnen eingegangen sind
Ersparnisse Kontoauszug, aus dem Zahlungen hervorgehen und eine kurze Erklärung, wie die Ersparnisse zustande gekommen sind
Mieteinnahmen Ihr Mietvertrag/Ihre Mietverträge
Ihr Kontoauszug, aus dem die entsprechenden Zahlungen hervorgehen
Ausländische Einkünfte Ihre Lohnabrechnungen in einer anderen Währung
Nachweis über Ihre sonstigen Investitionen
Nachweis über Ihr sonstiges Vermögen
Treuhandeinkünfte Ihre Dokumente bezüglich Treuhandfonds
Ihr Kontoauszug, aus dem entsprechende Treuhandfond-Transaktionen hervorgehen
Verkauf von Vermögenswerten Schreiben Ihres Anwalts
Ihr Kontoauszug, aus dem entsprechende Transaktionen hervorgehen
Sonstige Pauschalbeträge, z. B. Scheidungsabfindung Bestätigung Ihres Anwalts
Ihr Kontoauszug, aus dem hervorgeht, dass entsprechende Zahlungen erfolgt sind
Ihre Abrechnungsbestätigung

Was passiert, wenn ich Jackpot.com die angeforderten Informationen nicht bereitstelle?

Jackpot.com wird Sie auffordern, die Informationen innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der E-Mail-Aufforderung bereitzustellen. Wenn Sie die erforderlichen Nachweise für die Zahlungsfähigkeit nicht erbringen, sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, Ihr Konto gemäß den Anforderungen der Malta Gambling Authority (MGA) vorübergehend zu sperren. Das bedeutet, dass Sie nicht auf Ihr Jackpot.com-Konto zugreifen, keine Einzahlungen vornehmen und keine Auszahlungen veranlassen können, bis Sie die erforderlichen Informationen für eine erfolgreiche Prüfung der Zahlungsfähigkeit vorlegen. Sie können sich sicher sein, dass Ihr Konto sofort nach Erhalt und Prüfung der geforderten Nachweise wiedereröffnet wird.


Haben Sie Fragen oder Einwände?

Bitte zögern Sie nicht, sich an unseren Kundendienst zu wenden. Dieser steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht und berät Sie gerne per E-Mail support@jackpot.com, Live-Chat oder Telefon (+44 1515 414 507).